Startseite Sport für BerlinSPORT FÜR BERLIN gGmbH
gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG) des Landessportbundes Berlin e. V.

Arbeit in Berliner Sportvereinen und -organisationen

ESF

Unsere Vorhaben werden von der Europäischen Union und dem Land Berlin kofinanziert.

Unser Leitbild

1. Identität und Auftrag

Wir sind eine gemeinwohlorientierte Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft,

  • die arbeitslosen Menschen Tätigkeiten vermittelt, sie betreut und qualifiziert
  • und damit die Sportvereine und -verbände in Berlin unterstützt und stärkt.

2. Werte

Wir stehen für die Wiedereingliederung langzeitarbeitsloser Menschen in das Arbeitsleben. Unsere Werte sind Zuverlässigkeit und Uneigennutz sowie die Wertschätzung unserer Kunden.

3. Kunden

Unser Auftraggeber sind die JobCenter und der Landessportbund Berlin e. V., die Adressaten sind langzeitarbeitslose Menschen sowie Vereine und andere Sportorganisationen.

4. Allgemeine Unternehmensziele

Unser Leitziel ist es, wirksame Prozesse zur Integration arbeitsloser Menschen  in den Arbeitsmarkt zu entwickeln und durchzuführen. Wir wollen sie und die Vereine durch sinnvolle Beschäftigungen in ihrer Entwicklung stärken.

5. Fähigkeiten

Wir können Menschen in Arbeit vermitteln, ihre persönlichen Stärken fördern, Schwächen abbauen. Wir können treuhändlerisch öffentliche Gelder verwalten. Wir können Qualifizierungen vermitteln bzw. durchführen. Wir sind kooperations- und teamfähig.

6. Leistungen 

  • Arbeitsgelegenheiten in MAE
  • Bürgerarbeit
  • Förderung von Arbeitsverhältnissen (FAV)
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Beratung, Betreuung, Akquise

7. Ressourcen

Wir können auf erfahrenes und geschultes Personal zurückgreifen, einen umfassenden Dozentenpool, eine funktionierende Geschäftsstelle in modernen Räumen und mit moderner Technik ausgestattet. Wir sind Partner der Berliner Vereinslandschaft mit über 2.200 Vereinen.

Seitenanfang


Start   Kontakt   Impressum
Sport für Berlin gGmbH, © 2013