Startseite Sport für BerlinSPORT FÜR BERLIN gGmbH
gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG) des Landessportbundes Berlin e. V.

Arbeit in Berliner Sportvereinen und -organisationen

ESF

Unsere Vorhaben werden von der Europäischen Union und dem Land Berlin kofinanziert.

Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung (MAE) im Sport

Diese Maßnahmen sind die sogenannten “Ein-Euro-Jobs”. In der Regel beträgt der Förderzeitraum einer Maßnahme 6-12 Monate.

Die zuständigen Projektleiter sind:

Axel Reetz
Telefon: (030) 63 99 85 19
E-Mail: reetz@sport-fuer-berlin.de
Bezirke: Pankow, Friedrichshain-Kreuzberg, Treptow-Köpenick, Spandau, Charlottenburg-Wilmersdorf

Seitenanfang


Start   Kontakt   Impressum
Sport für Berlin gGmbH, © 2013