Startseite Sport für BerlinSPORT FÜR BERLIN gGmbH
gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG) des Landessportbundes Berlin e. V.

Arbeit in Berliner Sportvereinen und -organisationen

ESF

Unsere Vorhaben werden von der Europäischen Union und dem Land Berlin kofinanziert.

Bundesprogramm Bürgerarbeit

Das Bundesprogramm Bürgerarbeit wurde 2011 ins Leben gerufen. Das Programm beinhaltet eine Beschäftigung in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis ohne Versicherungspflicht in der Arbeitslosenversicherung. Die Förderzeit kann bis zu 36 Monaten betragen.

Dabei soll langzeitarbeitslosen Menschen durch den längeren Beschäftigungszeitraum eine soziale Stabilisierung gegeben werden. Durch Coaching und Weiterbildungen neben der Arbeit wird die berufliche Integration weiter gefördert.

Der zuständige Projektleiter ist:

Axel Reetz
Telefon: (030) 63 99 85 19
E-Mail: reetz@sport-fuer-berlin.de

Seitenanfang


Start   Kontakt   Impressum
Sport für Berlin gGmbH, © 2013